Ursprung und Geschichte des Yoga

Yoga und das indische Bewusstsein

Yoga: ein Schatz für die gesamte Menschheit Die Pracht Indiens, Heimat alter hinduistischer spiritueller Traditionen, zwingt den Fremden sich mit dieser scheinbar unerklärlichen Realität auseinanderzusetzen. Was fängt man bloß an mit dem hinduistischen Pantheon und dessen millionenfachen...

Ursprung und Geschichte des Yoga Teil 1

Wir spüren hier der Geburt des Yoga von seinen Anfängen im Indus-Tal bis in die vedische Zeit nach, wo er sich als Alternative zum Ritualismus entwickelte. Bis vor kurzem glaubten westliche Akademiker und Indologen, dass sich Yoga erst um 500 v. Chr. entwickelte. Was jedes Kind in Indien weiß,...

Ursprung und Geschichte des Yoga Teil 2

Yoga hat seinen Ursprung im Mystizismus, hat sich aber mit der Zeit zu einer vollständigen Wissenschaft entwickelt. Heute ist es eine weltweite Bewegung. Da sich die hinduistischen Denker nicht mit der Vergangenheit befassten, sind die einzigen historischen Aufzeichnungen, die wir haben, die von...

Yoga und Hinduismus

Wir versuchen, die historische Beziehung zwischen Yoga und Hinduismus zu verstehen. Wer ist ein Hindu? Historisch gesehen bezeichneten die alten Perser die Menschen, die das Land auf der anderen Seite des Indus bewohnten, als Hindus. Das Wort Hindu war kein Hinweis auf ihre Religion, sondern ein...

Yoga und Religion

Wir versuchen zu ergründen, warum Yoga keine Religion ist. Religionen im Vergleich Religion ist ein westliches Konzept, daher wurde das Wort durch die westliche Kultur und seine Überzeugungen definiert, welche von den Religionen des Buches (Judentum, Christentum und Islam) dominiert werden. Man...

Wie werde ich ein Hindu? Wie kann ich konvertieren?

In der hinduistischen Tradition bist du ein Hindu, wenn du die altindischen, heiligen Schriften, die Veden, als Autorität akzeptierst. Deine Überzeugung und Weltanschauung machen dich zum Hindu. Rituale, Zeremonien und offizielle Anerkennung durch eine religiöse Behörde oder Institution sind...

Wieso ist Jain Yoga so unzugänglich?

Praktizierende des Jainismus belaufen sich in Indien auf weniger als 2 Millionen. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Yoga-Praktiken der Jain-Tradition so unzugänglich sind.  Die strenge Einhaltung von Ahimsa (Gewaltlosigkeit) macht es schwer, Jain Yoga zu praktizieren. Über Jahrtausende...